Glossar

Lagerbox mieten

Das Wort "Lagerbox" vermittelt einigen Interessenten zunächst einen falschen Eindruck von den Dimensionen unserer Lagerflächen. Es handelt sich bei unseren Lagerboxen nicht um kleine, enge Metallboxen, die dazu noch irgendwo unter freiem Himmel stehen. Wir bieten Ihnen vielmehr vollwertige einzeln abschließbare Lagerräume mit einer Deckenhöhe von ca. 2,50m in flexiblen Größen von 2m² bis zu 60 m². Die Wände bestehen nicht aus dünnem Wellblech, sondern stabilem Beton. So können Sie auch mal schwere Gegenstände dagegen lehnen, ohne gleich eine Delle in der Wand zu hinterlassen.
Alle Lageflächen sind temperiert, fast alle Räume haben zudem ein Fenster.

Erreichbarkeit der Lagerboxen

Die Lagerräume verteilen sich auf zwei Gebäude mit jeweils 9 Etagen in der Landsberger Alle 390 und 392 in Berlin. Jedes der Lagergebäude hat einen eigenen Lift, damit Sie alle Lagergegenstände auch einfach zu Ihrer Lagerbox transportieren können. Für das direkte Abladen der Lagersachen vom Transport steht an jedem Gebäude neben zahlrichen Parkplätzen auch eine Laderampe mit einer Höhe von 1,25m zur Verfügung. In unserem Storage Guide erhalten Sie weitere Infos zum Einlagern in unseren Räumen in Berlin.

Übrigens: auch Ihre Privatsphäre ist gewahrt. Die Räume sind von außen nicht für Dritte einsehbar - andere Lager-Mieter sehen also nicht, was Sie bei uns einlagern.

Eine Lagerraumanpassung nach Ihren individuellen Wünschen ist ebenfalls möglich.

Egal also ob Sie es Lagerraum, Lagerfläche, Lagerbox oder einfach nur Lager nennen - bei uns finden Sie immer den richtigen Platz, um all Ihre Lagergegenstände sicher und ohne Anstrengung unterzubringen.

Lager und Einlagern - Prüfsiegel 2014
Kunden werben Kunden
Selfstorage Kunden werben Kunden Wenn Sie als Kunde unseres Selfstorage Discount einen neuen Kunden aus Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis werben, winkt Ihnen pro Vermittlung eine Prämie bis zu 140 €!
Mehr erfahren >>
Kontakt
Haben Sie Fragen oder Anregungen? Nutzen Sie unser Kontaktformular: